Willkommen beim Arbeitskreis Reserveunteroffiziere

Wir sind ein Zusammenschluss von ehemaligen Bundeswehrsoldaten und eine Untergliederung vom Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBw). Organisatorisch gehören wir zu der Bezirksgruppe Unterfranken in Bayern.

Unsere Mitglieder kommen aus den Teilstreitkräften Heer, Luftwaffe und Marine sowie Streitkräftebasis und Zentraler Sanitätsdienst. Alle Dienstgradgruppen vom Mannschaftsdienstgrad bis zum Offizier sind bei uns vertreten.

Aktuelle Berichte

Militärische Ausbildung
Leitungs- und Funktionspersonal auf neuesten Stand gebracht

24.03.2018

Bild: Leitungs- und Funktionspersonal auf neuesten Stand gebracht

StFw Eckert

Neue Vorschriften machten es notwendig, dass unser Schlüsselpersonal das ein Schießen mit Bundeswehrhandwaffen leiten darf, auf einen aktuellen Wissensstand gebracht werden musste, um auch weiterhin als Leitende eingesetzt werden zu können.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Militärische Ausbildung
48 Stunden Übung Flinker Fuchs

22.03.2018

Bild: 48 Stunden Übung Flinker Fuchs

Reservisten die zur Darstellung und mit Genehmigung andere Uniformteile trugen.

„Delphin, hier Alpha, kommen.“ – „Hier Delphin, kommen.“ – „Hier Alpha. Lageinformation: Alpha Drei und Alpha Zwo haben Stellung bei Höhe Drei Eins Neun bezogen. Alarmposten ist ausgelegt. Kommen.“ – „Hier Delphin, habe Sie verstanden, kommen.“ – „Alpha Ende.“

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Militärische Ausbildung, IGF
Ausbildung der Einsatzersthelfer A

03.02.2018

Bild: Ausbildung der Einsatzersthelfer A

Anlegen Kopfverband

Knapp 50 Reservisten aus der Bezirksgruppe Unterfranken folgten der Einladung und nahmen am 03. Februar 2018 in Hammelburg an einer sanitätsdienstlichen Ausbildung teil. Die EinsatzErstHelfer (EH) der Ausbildungsstufe A absolvierten mit den Modul A eine Auffrischung ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten. Die Ausbildung wurde von der Kreisgruppe Rhön-Saale im Auftrag des Bezirks geplant, vorbereitet und durchgeführt.

Quelle: www.reservisten-unterfranken.de


Partnerschaft
Don-Marsch vom 25. - 28. Januar 2018 von Egerszalók nach Abasár

28.01.2018

Bild: Don-Marsch vom 25. - 28. Januar 2018 von Egerszalók nach Abasár

Abfahrt in Bad Neustadt/Saale um 05:00 Uhr, auf dem Weg nach Schweinfurt erfolgte der Zustieg von weiteren 3 Kameraden. In Scheinfurt nahmen wir den 5. Kamerad auf und fuhren über Nürnberg, Passau, Wels, Wien, Budapest nach Egerszalók. Das zweite Fahrzeug startete in Hammelburg, es erfolgte ein weiterer Zustieg in Ebelsbach von zwei Kameraden, in Tata (Ungarn) stieg der 5 Mann zu.

Quelle: www.reservisten-unterfranken.de


Sicherheitspolitik
Reserveunteroffiziere beim Truppenbesuch am Ausbildungszentrum Spezielle Operationen (AusbZSpezIOP) in Pfullendorf

17.05.2017, von Stange Manfred

Bild: Reserveunteroffiziere beim Truppenbesuch am Ausbildungszentrum Spezielle Operationen (AusbZSpezIOP) in Pfullendorf

Quelle: www.akru-unterfranken.de